Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Informationen im Kontext der Corona-Pandemie

Einen Gesamtüberblick über alle Angebote, Programme, Informationen, Vorschriften, Erlasse und Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie finden Sie im zentralen Informationsportal der Landesregierung unter https://corona.thueringen.de.

Unterstützung für die Wirtschaft und Steuerentlastung

Mit Hilfe der Thüringer Aufbaubank (TAB) und der Bürgschaftsbank Thüringen (BBT) haben Freistaat Thüringen und Bund einen Schutzschirm für die Wirtschaft gespannt. Er umfasst die Corona-Wirtschaftshilfen, zinsgünstige und zinslose Darlehen, Bürgschaften und Beteiligungen. Über die Bundeshilfen und -regelungen hinaus bietet der Freistaat mehrere zusätzliche Hilfen für Unternehmen an wie etwa Zwischenkredite oder Unterstützung für die Veranstaltungsbranche.

Die Thüringer Aufbaubank informiert Sie Montag bis Donnerstag 8 - 18 Uhr und am Freitag 8 - 14 Uhr unter der Hotline 0800 100 12 38 oder über ihre Kundencenter zu verfügbaren Wirtschaftshilfen und berät bei der Antragstellung. Einen Überblick über alle Hilfen finden Sie unter: www.aufbaubank.de/corona.

Zu möglichen steuerlichen Entlastungen informiert Sie das Thüringer Finanzamt https://finanzamt.thueringen.de.

Zu Anträgen für Entschädigungen nach §56 Infektionsschutzgesetz informiert Sie das Thüringer Landesverwaltungsamt https://landesverwaltungsamt.thueringen.de/

Arbeitsmarktpolitische Programme

Darüber hinaus bestehen Sonderregelungen etwa bei der Kurzarbeit oder der Inanspruchnahme sozialer Leistungen. Information zu den arbeitsmarktpolitischen Programmen des Bundes, insbesondere zur Kurzarbeit, erhalten Sie auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit (BA): https://www.arbeitsagentur.de

Landesspezifische Vorschriften und Regelungen für verschiedenen Branchen (z.B. zur Ladenöffnung, arbeits- und entgeltrechtliche Regelungen, Schutzmaßnahmen und Hygieneregelungen) finden Sie auf den Seiten des Thüringer Arbeits- und Sozialministeriums: https://www.tmasgff.de/covid-19.

Kontaktstelle Lieferketten

Im Zuge der Corona-Pandemie werden international bestehende Lieferketten der Thüringer Wirtschaft unterbrochen. Die neu eingerichteten „Kontaktstellen Lieferketten“ unterstützen betroffene Unternehmen in Thüringen dabei, Lieferketten wiederherzustellen oder Alternativen zu finden:

Sofern zusätzliche politische Unterstützung des Landes bei der Wiederherstellung von Lieferketten nötig ist: Kontaktstelle-lieferketten@tmwwdg.thueringen.de

Sonstige Informationen

Die Beratungsangebote der Thüringer Industrie- und Handelskammern sowie der Handwerkskammern finden sie hier:

Aktuelle Informationen für Hochschulen

COVID-19

Hier finden Sie Regelungen an den Hochschulen.

Fragen & Antworten zur Kontaktdatenerfassung

FAQ

Hinweise des Thüringer Finanzministeriums zum Einsatz einer digitalen Kontaktdatenerfassung – für Unternehmen, Kommunen, Gesundheitsämter und App-Anbieter.

Thüringen macht's. Einfach.

Die Plattform der LEG Thüringen macht Thüringer Anbieter von Schutzausrüstung für Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung sichtbar. Informieren Sie sich schnell und fundiert über die Angebote und nehmen Sie direkt Kontakt zu Herstellern und Händlern von Schutzausrüstung auf.

Unterstützung bei der Fachkräftesuche

ThAFF Plattform

Die Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF) bietet Unterstützung bei der Fachkräftesuche auch in Zeiten von Corona. Hier finden Sie die Online-Plattform für Thüringer Arbeitgeber/innen und Arbeitskräfte.

Unternehmens- und Technologiedatenbank

Local Sourcing LEG

Ihnen ist ein wichtiger Lieferant weggebrochen oder Sie benötigen ein bestimmtes Produkt zur Umsetzung Ihres Auftrags? Die Local-Sourcing-Plattform der LEG Thüringen hilft Ihnen, passende Geschäftspartner in der Region zu finden.

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: