Forschung, Technologie und Innovation in Thüringen

Forschung und Innovation sind das Rückgrat einer modernen Wissens- und  Industriegesellschaft. Sie sind auch der Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg.

Dies gilt besonders für den dynamisch wachsenden Wissens- und Industriestandort Thüringen.

Aufgrund seiner leistungsstarken und ausdifferenzierten Hochschul- und Forschungslandschaft, einer zielgernauen Innovationsförderung und unterstützt durch ein dichtes Netz Technologie-, Gründer- und Applikationszentren hat sich Thüringen  zu einem der attraktivsten Investitionsstandorte in Deutschland entwickelt.  Mehr als 11.000 Beschäftigte arbeiten im Bereich "Forschung und Entwicklung" an Lösungen für die Zukunft.

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: